homemenu

VERANSTALTUNGEN

Attention: open in a new window. Print option in slimbox / lytebox? (info)

 

Die Gottfried Keller-Gesellschaft führt für ihre Mitglieder regelmässig literarische Veranstaltungen, Ausflüge und Studienreisen durch. 

 

Veranstaltungen 2017:

1.6.2017
18.15 - 20.00 h
Vortrag von Prof. Dr. Ursula Amrein: "Zwingli, Wiedertäufer, Bildersturm: Gottfried Keller und die Reformation." Im Rahmen der Reihe "500 Jahre Reformation - Rückblicke und Ausblicke", Universität Zürich, K02, Hörsaal F 180. Eintritt frei. Weitere Informationen unter:

http://www.agenda.uzh.ch/record.php?id=32739

2.-6.6.2017 Keller-Tage in Sils. Veranstalterin: Prof. Dr. Hildegard E. Keller, in Kooperation mit dem Hotel Waldhaus, Sils-Maria. Weitere Informationen siehe Prospekt. Anmeldung bis spätestens 28. April unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it .
8.6.2017
18 - 19 h
Manfred Papst stellt den Briefwechsel zwischen Gottfried Keller und dem schleswig-holsteinischen Juristen Wilhelm Petersen vor. Zentralbibliothek Zürich, Predigerchor. Eintritt frei.
2.9.2017
19 - 23 h
Die Gottfried Keller-Ausstellung in der Schroder & Co Bank AG am Central 2 nimmt teil an der Langen Nacht der Museen. Das genaue Programm wird später hier publiziert oder ist auf www.langenacht.ch zu finden.
21. - 23.9. 2017 Reise auf Gottfried Kellers Spuren nach Heidelberg. Weitere Informationen siehe Prospekt. Anmeldung bis 31. Mai 2017 unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it .
29.10.2017
10.15 - 12.30 h
Herbstbott der Gottfried Keller-Gesellschaft mit Festvortrag des Schriftstellers Thomas Hürlimann und anschliessender Mitgliederversammlung sowie Apero. Rathaus Zürich, Limmatquai. Eintritt frei.

 

 

 

Die Veranstaltungen der letzten Jahre im Überblick:

 

3.9.2016 Lange Nacht der Museen. Die ständige Gottfried Keller-Ausstellung im Erdgeschoss der Bank Schroder & Co AG, Central 2, 8001 Zürich, ist von 19-23 Uhr geöffnet. Um 19/20/21 und 22 Uhr Gespräch zwischen Gottfried Keller (Felix Rogner) und Arnold Böcklin (Manfred Papst) im 5. Stock des Bankgebäudes (je ca. 20 Min.), mit Panorama-Aussicht auf die Stadt an der Limmat und einem Glas "Staatsschreiberwein".
6.9.2016 Besuch der Ausstellung "Zürich - ganz persönlich" in der Zentralbibliothek Zürich
14.9.2016 Besuch der Ausstellung "Zürich - ganz persönlich" in der Zentralbibliothek Zürich
22.9.2016 Manfred Papst stellt den Briefwechsel zwischen Gottfried Keller und den Geschwistern Adolf und Marie Exner vor. Ort: Predigerchor der Zentralbibliothek Zürich.
30.10.2016 Herbstbott im Rathaus Zürich mit Vortrag von Prof. Dr. Philipp Theisohn: „Mädchenbekehrer. Kellers Poetik des Eros“.
13. und 18.8.2015 Manfred Papst über Gottfried Keller als Briefschreiber. In der ständigen Gottfried Keller-Ausstellung in der Bank Schroders, Central 2, 8001 Zürich
3.-6.9.2015 Reise nach München unter dem Motto "Auf Spuren Gottfried Kellers"
25.10.2015 Herbstbott mit Vortrag von Franz Hohler: "Gottfried Keller ist überall"
26.10.2014 Herbstbott mit Vortrag von Prof. Dr. Karl Wagner: Von der Last der Bewunderung. Gottfried Keller, Ferdinand Kürnberger und Österreich
27.10.2013 Herbstbott mit Vortrag von Dr. Eva Martina Hanke: "Ein sehr begabter Mensch, aber auch etwas Friseur und Charlatan." Richard Wagner in Gottfried Kellers Zürich

3.12.2012

Eröffnung der neuen ständigen Gottfried Keller-Ausstellung bei Schroders, Central 2, in Zürich. Geöffnet Montag bis Freitag (ausgenommen Feiertage) von 8 bis 17 Uhr.

12.-15.9.2012

Reise nach Wien  
8.–11.9.2011 «Tradition als Provokation». Oeffentliche Tagung der Gottfried Keller- und der Robert Walser-Gesellschaft in Zürich
18.6.2011 «Ein bescheidenes Kunstreischen» - Auf Gottfried Kellers Spuren in der Innerschweiz
12./26.5.2011 Einführung in die elektronische Gottfried Keller-Bibliographie in der Zentralbibliothek Zürich
18.9.2010 Herbstausflug «Auf den Spuren Gottfried Kellers im unteren Glatttal»
8.–11.4.2010 Studienreise nach Weimar mit Besichtigung der Herzogin Anna Amalia Bibliothek und des Bauhaus-Museums sowie des Wielandguts in Ossmannstedt   
7.3.2010 Besuch der Dernière von Martin Salander nach Gottfried Keller in der Theaterfassung von Thomas Jonigk im Schauspielhaus Zürich
4.7.2009 Romantischer Sommerabend im Park des C.F. Meyer-Hauses in Kilchberg mit Hausbesichtigung und theatralischer Lesung «Aus dem Leben eines Taugenichts» unter der Regie von Klaus-Henner Russius
20.6.2009 Besuch des Schweizerischen Literaturarchivs in der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern und des Centre Dürrenmatt Neuchâtel
20./21.9.2008 Reise nach Marbach, Besuch des Deutschen Literaturarchivs und des Literaturmuseums der Moderne
14.–19.7.2008 Wiederholung der Studienreise nach Berlin und durch die Mark Brandenburg
Frühjahr 2008 Besuch der Vorlesungsreihe über den Grünen Heinrich, veranstaltet vom Deutschen Seminar der Universität Zürich
14.1.2008 Vorstellung von sieben Bänden der Historisch-Kritischen Keller-Ausgabe (HKKA) über den Grünen Heinrich in der Literarischen Vereinigung Winterthur
13.11.2007 Besuch der Keller-Gesellschaft in der erweiterten und renovierten Pestalozzi Bibliothek Zürich Altstadt
16.–21.6.2007 Studienreise auf Kellers und Fontanes Spuren nach Berlin und durch die Mark Brandenburg (in Zusammenarbeit mit der Fontane Gesellschaft, Berlin)
8.12.2006 Literarischer Abend im Hotel Rigihof mit Adolf Muschg im Gespräch über Gottfried Keller und Rezitation von Anne-Marie Blanc, mit Ausschnitten aus dem Film Die missbrauchten Liebesbriefe
25.–28.5.2006 Symposium «Gottfried Keller – Theodor Fontane. Vom Realismus zur Moderne» in der Helferei Zürich
16.7.2005 Besuch einer Aufführung von Peter Niklaus Steiners Stück Gessner’s Idyllen oder was ihr wollt durch das turbine theater im Sihlwald
10.5.2005 Referat von Kurt Wenger über Feuerbach und Keller in der Handschriftenabteilung der Zentralbibliothek Zürich mit Ausstellung von Handschriften und Erstdrucken Kellers
6.4.2005 Besichtigung der Schatzkammer der Zentralbibliothek Zürich mit Vortrag über Kellers Federzeichnung Mittelalterliche Stadt
20.3.2005 Führung durch die Ausstellung «Grüner Heinrich–Schweizer Maler in München 1830–1880» im Seedamm Kulturzentrum, Pfäffikon/SZ
20.6.2004 Wiederholung der «Närrischen Soirée» vom Vortag
19.6.2004 «Närrische Soirée» auf dem Greifensee mit Texten von Gottfried Keller, Johanna Kapp und Ludwig Feuerbach. Von und mit Studierenden des Seminars «Lob der Torheit», Deutsches Seminar der Universität Zürich
23./26./31.3.2004 Besuche des Max Frisch-Archivs im ETH-Hauptgebäude, Zürich
16.8.2003 Besuch des Gottfried Keller-Zentrums in Glattfelden
19.7.2003 Literarischer Spaziergang auf Kellers Spuren durch Zürich
19.7.2002 Literarischer Spaziergang auf Kellers Spuren durch Zürich
12.6.2002 Lesung aus Kellers Fähnlein der sieben Aufrechten von Klaus-Henner Russius im Theater Stadelhofen Zürich
29.11.2001 Einführung in Gottfried Kellers Nachlass in der Zentralbibliothek Zürich
2.10.2001 Besuch des Robert Walser-Archivs in Zürich
19.7.2001 Literarischer Spaziergang auf Kellers Spuren durch Zürich

Seitenanfang